Lebenslauf des Botschafters

Bild vergrößern

Dieter Walter HALLER
geboren am 26.01.1954 in Trossingen/Baden-Württemberg

1973
Abitur
1973 - 1974
Wehrdienst
1975 - 1980                   
                    
Studium der Politikwissenschaft, Anglistik und Sportwissenschaft in Tübingen und Cambridge
1981 - 1983
Eintritt in den Auswärtigen Dienst
1983 - 1984
Auswärtiges Amt Bonn - Referent für Lateinamerika
1984 - 1988
Botschaft Santiago de Chile - Leiter des Rechts- und Konsularreferats
1989 - 1991
Auswärtiges Amt Bonn - Referent für NATO u. Sicherheitspolitik
1991 - 1995
Botschaft Nairobi - Botschaftsrat für Politik
1995 - 2000
Auswärtiges Amt Bonn, Planungsstab
2000 - 2003
Botschaft Santiago de Chile; Ständiger Vertreter - Chargé d'Affaires
2003 - 2005
Bundeskanzleramt Berlin - Referatsleiter für Asien, Afrika, Naher u. Mittlerer Osten, Lateinamerika
2005 - 2007
Auswärtiges Amt Berlin - Stellv. Leiter des Leitungsstabs
2007 - 2011
Botschafter in Pretoria, Südafrika
2011 - Januar 2014
Botschafter in Riad, Saudi-Arabien
Februar 2014 - Juli 2016
Auswärtiges Amt Berlin, Ministerialdirektor; Leiter der Abtlg. für Wirtschaft u. nachhaltige Entwicklung
seit
24 Juli 2016
Botschafter in Riad, Saudi-Arabien

Fremdsprachen:  Englisch, Französisch, Spanisch