Wie erhalte ich ein polizeiliches Führungszeugnis aus Deutschland / in Saudi-Arabien

Polizeiliches Führungszeugnis aus Deutschland

Sie können jederzeit in Deutschland ein polizeiliches Führungszeugnis über das Bundesamt für Justiz (BfJ) erhalten. Antragsformulare und die Verfahrensweise entnehmen Sie bitte hier:

Führungszeugnis

Polizeiliches Führungszeugnis aus Saudi-Arabien

Ein saudi-arabisches Führungszeugnis kann nur in Saudi-Arabien beantragt werden. Eine nachträgliche Ausstellung scheitert regelmäßig daran, dass bei Beantragung Fingerabdrücke abgegeben werden müssen. Es empfiehlt sich daher rechtzeitig vor Verlassen Saudi-Arabiens ein solches Führungszeugnis zu bentragen.

Einige Polizeidienststellen verlangen eine Bescheinigung der Botschaft, die wir Ihnen gerne erstellen. Dazu benötigen wir Ihren Reisepass. Für die Bescheinigung fallen Gebühren in Höhe von 20,- € an, die zum gültigen Zahlstellenkurs der Botschaft in saudischen Rial zu entrichten ist.

Sollten Sie dazu weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.